Miriam Kosmehl

Senior Expert Eastern Europe and European Neighbourhood

Seit 2017 Senior Expert Osteuropa bei der Bertelsmann Stiftung im Programm Europas Zukunft.

2012 bis 2017 Büroleiterin der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit für die Ukraine und Belarus.
Zuvor neun Jahre Projektleiterin und Gutachterin für die GIZ (Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit), überwiegend im Bereich Rechts- und Justizreform. 2000-2001 Direktionsassistentin bei der Deutschen Bank Moskau und Referentin für Rechtsstaatlichkeit im Büro für Demokratische Institutionen und Menschenrechte der OSZE in Warschau. 1997-1999 Gutachterin, Programm- und Projektmitarbeiterin für die Europäische Kommission, eine Anwaltskanzlei und das Europäische Parlament in Brüssel.

Volljuristin mit Zweitem Staatsexamen des Landgerichts Düsseldorf und Erstem Staatsexamen der Universität Freiburg im Breisgau. Master in Rechtswissenschaften (LL.M.) für Völkerrecht und Internationales Wirtschaftsrecht der Universität Utrecht in den Niederlanden.